# 02 - Neuigkeiten von der Hofmühle

Unsere Jurte steht!

Nach einer herausfordernden und anstrengenden Woche ist unsere lang ersehnte Jurte endlich gebaut! Monatelange Vorbereitungen, Terminverschiebungen und viel Geduld haben sich gelohnt.

Auch wenn wir sie nicht in unserem Jurtenbaukurs bauen konnten und alles allein mit dem Jurtenbauer schaffen mussten, so sind wir nun froh, es doch geschafft zu haben.

Wir sind alle bis an unsere Grenzen gegangen, Göran und Jost haben teilweise 15h pro Tag gearbeitet und Sandra hat den Filz und die Haube genäht und sich durch riesige, schwere Stoffberge gekämpft.
Und schon bald steht euch die Jurte für Übernachtungen, Kurse, Vorträge, Tanz, Feste uvm. zur Verfügung.
Einige Dinge müssen noch fertiggestellt werden und der Fußboden wird noch eingebaut.
Sie ist jetzt schon ein ganz besonderer Ort in unserem Garten und begeistert mit ihrer einzigartigen Atmosphäre.

Das wochenlange schleifen der Fichtenstangen hat sich gelohnt, es sieht wunderschön aus! Und der Blick durch das große Dachfenster….schaut sie euch an!

Wir hoffen im Juni die ersten Veranstaltungen erleben zu können, am 2., 16. und 30.6. Tanzkurse (Bauchtanz) mit Petra Lempe, am 6.6.

unser Projekttreffen für Anbieter und am 14.6. den Weiberkram mit Yvonne Scholz.

 

Großen Dank an unseren Jurtenbauer Jost, ohne den wir das nicht realisieren konnten und an unsere Kinder, die uns tatkräftig unterstützt haben.

 

Wir freuen uns über schöne Veranstaltungen und Begegnungen, sowie zufriedene Übernachtungsgäste in unserer Jurte!

 

Dein Team der Hofmühle Pfaffroda