unsere Seminare

Trommelbaukurs Rahmentrommeln

unsere Seminare

Trommelbaukurs Rahmentrommeln

unsere Seminare

Trommelbaukurs Rahmentrommeln

Image
Eines der wichtigsten Helfer für schamanische Arbeit ist die Trommel. Durch sie wird der schamanisch Arbeitende in die Anderswelt getragen.
Aber sie kann auch als Instrument und heilsamer Begleiter dienen.

Unter der Leitung von Trommelbauerin Sandra Wolfram bauen wir gemeinsam an einem Wochenende eine Rahmentrommel nur aus Holz und Tierhaut. Das ist das besondere an diesen Trommeln, sie kommen völlig ohne andere Materialien aus.
Den Samstag verbringen wir mit vorbereitenden Arbeiten und bauen unsere Trommeln und Sonntag vollenden wir sie und gestalten den Schlägel aus Holz und Wolle.
Zum Ende werden die Trommeln in einer besonderen Zeremonie geweiht.

Mögliche Hölzer sind: Buche, Birke, Ahorn, Eiche, Raucheiche, Esche, Kirsche und Nussbaum.
Mögliche Häute: Rind, Damhirsch Sommer und Winter, Rothirsch und Pferd (z.Z.nur auf Anfrage)
Für kleine Trommeln ist auf Anfrage und je nach Vorrat auch Mufflon, Reh oder Wildschwein möglich.

Der Kursgrundpreis für eine 35 oder 40cm große Trommel ist 350€ (inkl. Material: Rahmen aus: Ahorn, Eiche, Esche, Buche und Haut-außer Pferd)

Aufpreis für 45 und 50cm große Trommel: 20€

Aufpreis andere Hölzer
35 +40cm für Kirsche Nussbaum,Raucheiche und Birke: 5€
45+50cm für Kirsche, Nussbaum,Raucheiche und Birke: 10€


Wer gerne eine Pferdehaut möchte, da kostet die Trommel 420€ Grundpreis.

Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden, mindestens 14 Tage vor Beginn.
Es gibt in jedem Kurs nur 6 Plätze!

Die Termine der nächsten Kurse: 20.+21.11.2021                         
                                                   9.+10.04.2022 und 22.+23.10.22

Wenn genug Teilnehmer zusammen kommen, können auch Kurse außerhalb dieser Termine stattfinden.

Wer eine Trommel möchte, aber nicht selbst bauen, ich baue auch Trommeln auf Bestellung nach deinen Wünschen!

Schamanische Rasseln - Baukurs

Schamanische Rasseln - Baukurs

Schamanische Rasseln - Baukurs

Image
Neben der Trommel ist die Rassel eines der wichtigsten Werkzeuge für den schamanisch Arbeitenden.
Sie reinigt die Aura und die Chakren und begeltet uns in den verändernten Bewusstseinszustand, wenn wir schamanisch reisen.
Natürlich sind Rasseln auch wunderbare Klang und Musikinstrumente.
In diesem Kurs bauen wir gemeinsam unsere Rasseln mit Naturmaterialien. In jeder Rassel steckt die Energie ihres Erbauers und das macht sie so wertvoll.
Den Griff kann man aus Abwurfstangen oder Fundholz herstellen.
Bringe gern dazu dein eigenes Holz mit, das du im Kurs bearbeiten oder verzieren kannst. 
Der Korpus besteht aus Tierhaut, dem wir Samstag seine Form geben.
Du kannst aus verschiedenen Häuten wählen: Damwild,Rotwild,Wildschwein,Reh,Mufflon,Pferd
Zum verzieren eigent sich Leder oder Fell,Perlen,Federn...
Auch hier kannst du eigenes Material mitbringen oder dir welches im Kurs aussuchen.
Die Haut kann auch mit Wasser oder Aquarellfarbe eingefärbt
werden.
Gefüllt werden die Rasseln mit kleinen Edelsteinen(Bergkristall,
Amethyst),Samen,Reis...
Am Sonntag bauen wir die Rasseln zusammen und verzieren sie.
Auch kannst du sie bemalen,dazu stehen Acrylfarben bereit.

Kurstermine: 27.+28.8.22 und 5.+6.11.22
Samstag: 14-18:00 Uhr   Sonntag: 10-14:00 Uhr
Kursleitung: Sandra Wolfram
Kursgebühr inkl. Material: 130€

Frauenkreis Herzlicht

Frauenkreis Herzlicht

Frauenkreis Herzlicht